Laptoprucksack aus regeneriertes Nylon mit
Product code:

CA5038BIO

Laptoprucksack aus regeneriertes Nylon mit PQ-Bios

220,00 €

91,00 €

(59%)

Versand mit DHL: Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen

* Pflichtangaben

Product info
Artikel versandbereit innerhalb 24 Stunden zu versenden.

einschließlich 22% Mwst. / ausschließlich Transportkosten

Kostenlose Rücksendung auf alle bestellungen

{{product_name}} - Piquadro
Von
91,00 €
220,00 €

Details

Laptoprucksack aus regeneriertes Nylon mit iPad®-Fach und zwei Fronttaschen
  • Typologie Laptop-Mappe

    gepolstertes Notebookfach

  • Trolley-einhaksystem

    mit Tasche hinten

  • Innenaufteilung

    fix

  • Stifthalter

    Schreibgeräthalter

  • iPad®Air-iPad®Pro 9.7/iPad 11"

    fix

  • Recycled/Regenerated product

  • PQ-Recycled Index

    51%

Test am Produkt
  • Test am Produkt
    Strapazierfähigkeit aller benutzten Materialien
    Ermöglicht die Bestimmung der Strapazierfähigkeit aller Materialien, die für das Produkt benutzt wurden, oder die Bestimmung des Haftwiderstands zwischen Stoff und Halterung. Die Muster, die sowohl in Kett- als auch in Schussrichtung geschnitten sind, werden zwischen den Klemmen einer Spannvorrichtu
  • Test am Produkt
    Abfärben durch Reibung
    Ziel des Tests ist es, die Farbmenge festzulegen, die von einer trockenen Stoffoberfläche auf einen anderen Stoff durch trockene und feuchte Reibung übertragen werden kann.
  • Test am Produkt
    PH-Test
    Ermöglicht die Bestimmung des realen PH-Werts des Leders, der zwischen 3.5 und 4.5 liegen muss.
  • Test am Produkt
    Stoßtest der Griffe
    Ziel ist es, die Kraft und den Widerstand der Griffe, Tragriemen und Schultergurte zu bewerten. Nachdem das Produkt beladen wurde, wird es geschlossen und der Griff/Tragriemen/Schultergurt wird an einem J-Haken des Testgeräts befestigt und mehrfach beansprucht.
  • Test am Produkt
    Abriebfestigkeit
    Ziel ist es, den Stoffwiderstand gegen Abschabungen festzulegen. Die Stoffmuster werden in einer Haltervorrichtung angebracht und durch eine rotierende Plattform Abschabung ausgesetzt. Zum Bestehen des Tests dürfen keine Fäden des Stoffs kaputt sein.
  • Test am Produkt
    Wasserbeständigkeitstest
    Misst die Wasserabweisung des Stoffes. Es wird ein "gießkannenähnliches" Instrument benutzt, das das Tropfen von Regenwasser auf den Stoff simuliert. Es wird das Eindringen des Wassers in den Stoff bzw. die Menge der nassen Stoffoberfläche bewertet (sie muss niedriger als 20% der Oberfläche sein).
  • Test am Produkt
    Oxidationstest
    Legt die Oxidationstendenz der Metalloberflächen fest, wenn diese in Kontakt mit Wasser oder Haut kommen. Oxidation ist nicht erlaubt.
  • Test am Produkt
    Farbbeständigkeitstest gegen Wasser und Schweiß
    Dient zur Bestimmung der Solidität der Produktfarbe, wenn diese in Kontakt mit Wasser und Schweiß kommt. Es wird die eventuelle Abfärbung auf Stoffe, die für Kleidung benutzt werden, kontrolliert.
  • Test am Produkt
    Veslic-Test
    Nützlich zur Bestimmung des Lederwiderstands gegen Verschleiß, Abschabung oder Abfärbung. Das Ledermuster wird sowohl trocken als auch feucht und unter entfernbarem Gewicht (1kg) getestet.
  • Test am Produkt
    Fleckenresistenz des Leders
    Bestimmt die Reaktion des Leders auf Flecken. Es wird Wasser auf die Oberfläche getropft und alle 30 Minuten und dann nach 24 Stunden kontrolliert. Auf dem Leder dürfen keine Flecken, keine Abzeichnung oder Wellen vorhanden sein.
  • Test am Produkt
    Gitterschnitttest
    Bewertet den Widerstand des Finishs auf dem Metallzubehör, indem normale Abnutzung simuliert wird. Es wird mit einem Cutter ein Schnitt gemacht, um zu sehen, wie das Finish reagiert.
  • Test am Produkt
    Salzsprühtest
    Legt die Oxidationsneigung der Metalloberflächen oder die Beschädigungsneigung des Finishs durch Salznebel fest (Nebel bei 47°C - Testdauer: 24h). Oxidation ist nicht zugelassen.
  • Test am Produkt
    Strapazierfähigkeit der Lederzurichtung
    Kontrolliert den Widerstand der Lederfertigung. Es wird ein Klebeband auf dem Leder angebracht und dann abgerissen danach wird die Integrität des Leders kontrolliert.

Material details

Das Gewebe der Linie PQ-BIOS besteht aus ECONYL-Nylon, einem Gewebe, das aus recycelten Materialien hergestellt wird. Dazu gehören Fischernetze, Stoffreste, gebrauchte Teppiche und Industriekunststoffe, die aus Mülldeponien und Ozeanen in der ganzen Welt stammen. Durch ein innovatives Reinigungsverfahren wird der Abfall so lange aufbereitet, bis er seine ursprünglichen Eigenschaften wiedererlangt. Das regenerierte Nylon ECONYL hat dieselben Eigenschaften wie Nylon, das aus unbehandeltem Material oder Öl erzeugt wird, und weist keine Unterschiede in Qualität oder Leistung auf. Die Artikel sind mit Details aus vollnarbigem Rindsleder, Silikon-Etiketten und Metall-Accessoires mit dem Piquadro-Logo aus gebürstetem Nickel-Finish verziert.